News Leukerbad

PROFFIX SWISS BIKE CUP LEUKERBAD

19.07.2020


Endlich ist es soweit und das erste Rennen vom Proffix Swiss Bike Cup stand auf dem Programm. Das Rennen in Leukerbad war mein erstes Rennen in der Schweiz in der Elite Kategorie und es war nicht irgendein Rennen. Wer die Startliste anschaute, merkte schnell, dass Fahrer aus der ganzen Welt am Start stehen werden. Somit war mein erstes Rennen bei der Elite eine Art Mini-Weltcup. Durch die vielen Top-Athleten war ich bei der Startaufstellung weit hinten zu finden, auf Position 79 von 101 Startenden. Nach dem Startanstieg, bei welchem ich nicht viele Plätze gutmachen konnte, kam der erste Trail und wie ihr bei einem Feld von 101 Fahrern schlussfolgern könnt, stand ich erst mal im Stau. Nach der ersten von 8 Runden beruhigte sich das Ganze ein wenig und es gab Platz zum Überholen. Ich konnte ein konstant hohes Tempo anschlagen, meine Gegner im Anstieg abhängen und in der Abfahrt zu vorderen Fahrern aufholen. Dies wiederholte sich Runde für Runde. Ich fühlte mich wirklich super. Schlussendlich reichte es für den 50. Platz bei der Elite und für den 11. Platz bei der U23 Kategorie. Mit der Platzierung bin ich nicht wirklich zufrieden, doch durch meinen Startplatz war es extrem schwer von Beginn weg nach vorne zu kommen. Mit meiner Form und dem Verlauf des Rennens bin ich dafür sehr zufrieden.

Nun freue ich mich auf die Schweizermeisterschaft auf meiner Heimstrecke in Gränichen, die nächsten Sonntag stattfinden wird.

Copyrights © 2020 All Rights Reserved by Gian Schmid